Startseite > News > Inhalt
Smart Uhr befindet sich noch In der Early Adopter-Phase

Smart Uhr ist noch in der Phase der "early Adopters" Technologie
Smart Uhren Verwendung Tarife, zu 12 % der Vereinigten Staaten, britische und australische Nutzung von 9 % und 7 %, bzw. führt. Im Jahr 2015 sehen Verbraucher-Umfrage-Ergebnisse, Sie sich die Nutzung erhöht hat. Im Jahr 2015 Uhren mit intelligenten uns und UK Befragten 8 % bzw. 5 %.
Uhr-User-Ebene werden vor allem in 44 Jahren Altersgruppen verteilt. Mehr als die Hälfte der Smart Watch (58 %) wird jeden Tag benutzt, nicht-Nutzung jeden Tag Benutzer (33 %) mit der Zeit mindestens einmal pro Woche. Smart Watch kann besser als die Handy-Tarife und benachrichtigen Sie Benutzer von relevanten Informationen; Sie tragen in Zukunft tut nicht auf verlassen müssen, mobil und unabhängig-Funktion den Wert angezeigt.
Fitness-Tracker hat die frühen Stadien der Mainstream eingetragen.
In Bezug auf Fitness Tracker Rate führt zu 23 % der Vereinigten Staaten, britische und australische Verbrauch von 15 % bzw. 19 %, beziehungsweise. Im Jahr 2015 Verbraucherumfragen, seine Verwendung ist gestiegen. Im Jahr 2015 in der amerikanischen Befragten Fitness Tracker 17 %, Großbritannien, 10 % verwenden. Die meisten Fitness Tracker Anwender nutzen jeden Tag, und 26 %, die nicht jeder Benutzer mindestens mehrmals pro Woche verwenden.
Einige Fitness Tracker und Modemarken, hofft, dass die Designer haben Preise für Produkte zu gewinnen, neue High-End-Publikum, aber sie Gesicht Barrieren zum Umsatz, weil 29 % der Befragten die Fitness Tracker unattraktiv, darauf hingewiesen, dass sie lieber nicht zu tragen, und dass das Design dieser Geräte ist weder modern noch auffällige.
45 Jahre alter Junge Menschen oft denken, dass das Smartphone voll in der Lage, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Bei Menschen über 45 Jahre und Fitness Tracker-Verhältnis ist zu niedrig und daher wollen nicht kaufen.
Ab jetzt bis 2017 Übung Tracker, ersetzen ältere Produkte mit der Hauptabnehmer waren Upgrade für bestehende Benutzer, anstatt den Neukauf eines neuen Benutzers. Daher müssen die Anbieter Möglichkeiten zur Entwicklung potenzieller Märkte für ältere Nutzer, insbesondere im alten und mittleren gealterten Frauen Benutzergruppe, preisgünstigere Fitness Tracker zu verkaufen finden.